Vortragsblock 09:
Grabenlose Verlegetechniken II

Donnerstag,
08.02.2018
11.00 - 12.30 Uhr
 
DB-Richtlinien - Anforderungen und Qualitätsansprüche an das HDD-Verfahren, Erfahrungsberichte aus der Praxis

Dipl.-Ing. Edgar Mrotzek, Bohlen & Doyen GmbH, Wiesmoor
 
Der Strom muss an Land - Anlandungsbohrungen Ostseeküste Lubmin

Dipl.-Ing. (FH) Timo Mücke, Beermann Bohrtechnik GmbH, Hörstel-Riesenbeck
 
Erfahrungen mit dem Einsatz der Spüllanzenanlage  „easy2jet“ im FTTH Breitbandausbau
Dipl.-Ing. Michael Bijok, EWE NETZ GmbH, Oldenburg
 
Moderator: Dipl.-Ing. Ernst-Georg Fengler, LMR Drilling GmbH,  
Vorstand Güteschutz Horizontalbohrungen e. V., Aachen