33. Oldenburger Rohrleitungsforum
"Rohrleitungen - Transportmedium für Trinkwasser und Abwasser"
14.-15.02.2019

Informationen für Referenten und Moderatoren

Möchten Sie als Referent an unserem nächsten Oldenburger Rohrleitungsforum mitwirken?

Sie haben die Möglichkeit bis ca. Ende Juli Ihren Vortragsvorschlag beim iro einzureichen. Bitte nennen Sie uns den genauen Titel zu Ihrem Thema. Wir werden Ihren Vorschlag aufnehmen und versuchen, ihn bei der Konzeption, die im Juli beginnt, zu berücksichtigen.

Laden Sie sich hierzu den Flyer iro sucht. Dieser liegt im Downloadbereich für Sie bereit.

Es werden 5 Vortragsreihen in Abstimmung mit unserem Leitthema zusammengestellt. Für jeden Vortragsblock stehen 90 Minuten zur Verfügung. Für diese Zeitspanne sind 3 Referate á 20 Minuten vorgesehen. Im Anschluss folgt eine 30-minütige Diskussion. Sollte Ihr Vorschlag Berücksichtigung finden, werden wir Ihnen Ihr Mitwirken als Referent bis ca. Ende September bestätigen. Da wir den Teilnehmern bereits zu Beginn der Veranstaltung den Tagungsband in Buchform übergeben wollen, benötigen wir von den Referenten bis zum 03. November die Langfassung des Vortrages. Der Druck erfolgt direkt nach dem Skript der Referenten.

Eine Dokumentenvorlage für MS Word finden Sie im Downloadbereich.

Damit der Referent sein Referat bzw. der Moderator den Ablauf des  Blockes besser abstimmen kann, erhalten Sie vom iro die Adressen der  Mitstreiter des Blockes. Innerhalb eines jeweiligen Blockes werden die  Langfassungen der Referate, falls uns diese vorliegen, im Dezember  zugeschickt.

Termine im Überblick

Annahmeschluß für Themenvorschläge Ende Juli.

Letzter Abgabetermin für die Langfassungen der Referate 03. November.

Ansprechpartnerin

Frau Ina Kleist
0441-361039-11
kleist@iro-online.de